Referenzen

Webentwicklung

MSC-Leidringen.de

Beschreibung

Der Leidringer Motorsportclub kam auf mich zu da die Vereins-Webseite komplett neu aufgebaut werden sollte. Da ich selbst Mitglied im MSC Leidringen bin, habe ich meine Hilfe zugesichert. Von Anfang an war klar, dass der Aufwand so gering wie möglich bleiben sollte. Deswegen einigten wir uns auf eine weit verbreitete Lösung, um genauer zu sein das CMS WordPress. Durch diese Entscheidung können Inhalte von den Mitgliedern und auch von Jugendlichen selbst geändert und stets aktualisiert werden.

Publikation

März 2016

Links

geraetekaufen.de

Beschreibung

"geraetekaufen.de" ist ein privates Projekt das entstanden ist um die Zusammenhänge und Schwierigkeiten des Affiliate Marketings näher kennen zu lernen. Die Seite ist im Grunde meine Dauerbaustelle an der immer mal wieder Änderungen und Experimente vorgenommen werden.

Publikation

März 2016

Links

FitnessMonkey.de

Beschreibung

Diese Webseite ist innerhalb des Projektstudiums meines Studiums entstanden. Das Projektstudium geht über zwei Semester (viertes und fünftes) und ist eine Gruppenarbeit. In meiner Gruppe waren insgesamt 6 Personen. FitnessMonkey.de ist eine Social-Fitness-App, mit der eigene Übungen erstellt und interessante Übungen von anderen Usern angeschaut und gelikt werden können. Außerdem können verschiedene Übungen zu einem Workout zusammengestellt werden. Durch die Likes bzw. Bananen und die Abonnenten soll ein kleiner Wettkampf zwischen den Usern entstehen, in dem sie sich bemühen die beste Übung zu erstellen. Unser primäres Ziel war es die Seite in der doch sehr knappen Zeit fertig zu stellen. Im ersten Semester wurde der konzeptionelle Teil abgeschlossen und im zweiten wurde die Webseite fertig gestellt. Pünktlich zum Tag der Medien unserer Hochschule ging die Seite online. So konnten wir schon dort erste User erreichen.

Publikation

Januar 2016

Links

Tuningsuche.de (Weiterentwicklung)

Beschreibung

Das Praxissemester meines Studiums habe ich bei der Kleitsch Internet GmbH absolviert. Die Kleitsch Internet GmbH ist ein innovatives Internet-Unternehmen, welches sich auf den Betrieb von Online-Plattformen spezialisiert hat. Gegründet wurde die GmbH mit Sitz in Spaichingen im Jahr 2007 im Rahmen der Diplomarbeit des Geschäftsführers Arnold Kleitsch. Ziel von Tuningsuche.de ist es, einen Internetauftritt zu schaffen, welcher der Tuning-Szene eine zentrale Community-Plattform, Branchendatenbank sowie News bietet.

Die Haupttätigkeiten meines Praktikums lagen im Bereich der Webentwicklung (hauptsächlich die Weiterentwicklung von Tuningsuche.de), sowie des Content-Managements. Weiterhin wurde mir die Aufgabe überlassen für die Aktualität der Software der einzelnen Foren zu sorgen.

Publikation

2007 (Mitarbeit von 2014 - 2015)

Links

unpaar-schuhe.de

Beschreibung

"unpaar-schuhe.de" ist ein privates Projekt. Das Portal ist entstanden um Menschen mit verschiedenen Schuhgrößen - oder gar nur einem Fuß - eine Plattform zu bieten um Ihre unbenutzten "Unpaare" zu verkaufen bzw. solche von anderen Mitgliedern kaufen. Die Webseite soll bis spätestens Sommer 2016 komplett überarbeitet werden.

Publikation

2014

Links

Android Entwicklung

Grill dein Leben

Beschreibung

Dieses Projekt ist im Wahlpflichtfach "Entwicklung mobiler Anwendungen mit Android entstanden. Dieses belegte ich im vierten Semester. Die grundlegende Anforderung an diese App umfasst die Eingabe von Daten (Text, Geo-Koordinaten, mindestens 1 Bild pro Objekt) durch die App und die Speicherung dieser Daten in einer Datenbank auf einem Server. Außerdem muss man sich anschließend die gespeicherten Daten in einer Übersicht und einer Detailansicht auf einem Android-Gerät anschauen können. Dieses Projekt teilte ich mir mit einem Komilitonen. Wir waren sehr engagiert und konnten so eine hervorragende Arbeit abgeben. Die "Grill dein Leben"-App soll es den Usern ermöglichen einfach Grillstellen bzw. Grillplätze und schöne Orte zum Picknicken zu finden. Passend dazu kann der User auch einen neuen Grillplatz erstellen. Die App lebt durch den User-generated Content. Leider ist die App noch nicht in den App-Stores vorhanden, da wir auf Empfehlung unseres Professors eine NoSQL-Datenbank verwendet haben, die jedoch sehr schlecht erreichbar ist. Wir sind derzeit daran die App auf eine MySQL-Datenbank umzubauen und anschließend im App-Store zu veröffentlichen.

Publikation

Ausstehend

Links

Meinungen

Ausschuss des MSC Leidringen

Lieber Florian, vielen Dank für die Neugestaltung der echt sehr gelungenen Homepage!